Cruise Gate

1.000qm
BGF
ca. 5000.000
Gesamtvolumen
LPh 3-8
Beauftragte Leistungsbilder

Work hard. Have fun. Make a difference

Die neue Anlaufstelle

Derzeit und für die nächsten zehn Jahre werden die Kreuzfahrtschiffe einen kleinen Kurswechsel in Hamburg vollziehen. Während das Cruise Center HafenCity (Terminal 1) wegen Baumaßnahmen außer Betrieb gesetzt wurde, dient das Cruise Center Baakenhöft seit dem 01. Juli 2020 als neue Anlaufstelle für passierende Kreuzfahrtschiffe. Auf einer Fläche von etwa 1.000 qm wird allerdings nicht nur gearbeitet. Das Cruise Gate Baakenhöft wurde so konzipiert, dass es eine atemberaubende Location zum Tanzen, Feiern, Lachen und Spaß haben bietet. Gäste werden während ihrer Firmenveranstaltung, Galaabend, Konferenzen, Messen oder Kulturveranstaltungen einen außergewöhnlichen Blick über die Elbe und den Hafen erhalten, welcher durch die großflächigen Fenster ermöglicht wird.

Always special

Neben dieser Besonderheit der unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten des Terminals gibt es ein derzeitiges Alleinstellungsmerkmal. Das Hamburger Cruise Gate Baakenhöft ist das erste Gebäude in Deutschland, welches mit R30-Brandschutz durch Feuerverzinken geplant und errichtet wurde.

Fly me
Bewirb dich

Du bist auf der Suche nach neuen Herausforderungen und einem tollen Arbeitsumfeld?

Jobs anzeigen
© 2021 DES GmbH